Für eine zukunftsfähige Verwaltung_




Work4Germany steht unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Prof. Dr. Helge Braun,
Chef des Bundeskanzleramtes

unsere Mission_

Work4Germany unterstützt Mitarbeitende der öffentlichen Verwaltung dabei, moderne Arbeitsweisen und relevante Zukunfskompetenzen in den Arbeitsalltag zu integrieren und begleitet dadurch die Bundesministerien bei der Transformation der Arbeitskultur.

das ist work4germany_

Work4Germany bringt Talente aus dem Privat- und Nonprofit-Sektor mit wandlungsaffinen Mitarbeiter:innen der Bundesministerien zusammen. Im Work4Germany Fellowship-Programm arbeiten die Tandems über sechs Monate gemeinsam an bereichsübergreifenden Herausforderungen, lernen voneinander und integrieren moderne Arbeitsweisen.

10 Fellows

aus dem Privat-/ Nonprofit-Sektor

10 wandlungsaffine Mitarbeiter:innen

aus Bundesministerien

'
&

bilden 10 Tandems

für 6 Monate Work4Germany

$
Z

Ziel: Eine zukunftsfähige Bundesverwaltung

Du willst Work4Germany Fellow werden?

Wir informieren Dich sobald wir mit der Bewerbungsphase starten!

Sie wollen Work4Germany Tandempartner:in werden?

Eintragen und informiert werden, wenn wir beginnen nach Tandempartner:innen zu suchen. 

Schirmherrschaft_

Prof. Dr. Helge Braun
Chef des Bundeskanzleramtes

Techie, Product Owner, Designer und trotzdem Lust auf Staat?

Tech4Germany ist das 3-monatige Fellowship Programm für die besten Nachwuchstalente aus den Bereichen Tech, Product und Design. Seit 2018 arbeiten jeden Sommer rund 30 Fellows an konkreten Herausforderungen der Bundesministerien und entwickeln mit agilen und nutzer-zentrierten Methoden prototypische Softwarelösungen für die Bundesverwaltung. Tech4Germany steht ebenfalls unter der Schirmherrschaft des Chefs des Bundeskanzleramtes Prof. Dr. Helge Braun.