Transparenz

Du interessierst Dich für die rechtlichen Rahmenbedingungen, auf deren Grundlage Ministerien, Behörde und Fellows mit Work4Germany zusammenarbeiten? Dann bist Du hier richtig.

Die Zusammenarbeit zwischen Work4Germany und teilnehmenden Ministerien und Behörden wird über einen Kooperationsvertrag rechtlich geregelt. 

Die Fellows werden befristet bei der DigitalService4Germany GmbH angestellt sein und als Arbeitnehmer:in an das jeweilige Bundesministerium für die gesamte Dauer des Fellowships entsandt. Das zugrunde liegende Rechtskonstrukt ist das einer Arbeitnehmerüberlassung.

Die Zusammenarbeit zwischen Bundesverwaltung und Fellows erfordert eine besondere Integrität, Transparenz und Kontrolle. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der folgenden Transparenzrichtlinien.